Wollverbrauch und Kauf 2013

Donnerstag, 20. Januar 2011

Michel Sardou Konzert in Paris + 2CV-Fahrt

Paris ist einfach eine ganz besondere Stadt, auch im Winter wunderschön.  
Letztes Wochenende verbrachte ich vier sensationelle Tage in Paris. Besuchte zweimal das Konzert von Michel Sardou im Olympia, es war einfach grandios, extra, wunderbar, unbeschreiblich, sensationell!!!!!!
Wir waren auf dem Eiffelturm, besuchten die Basilika Sacré-Coeur, flanierten auf der Champs-Elysées, sahen den Triumpfbogen und am letzten Abend machten wir eine Stadtbesichtigung im 2CV.
Es waren traumhafte Tage.

 Konzertbilder


Triumpfbogen

Vom Eiffelturm habe ich sehr viele Fotos gemacht.
Sacré-Coeur
Madeleine

Jardin de Tuileries
 Und hier "Amélie" 

Liebe Grüsse

Kommentare:

  1. Danke für die tollen Fotos von Paris! Da bekommt man richtig Lust, mal wieder hinzufahren. Amélie war ja eine ganz schicke! Leider werden sie bei uns immer seltener.

    LG und ein schönes Wochenende
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ursula
    Toll das ihr das Wochenende geniessen konntet und es euch gefallen hat.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Oh du liebe Güte..... lommli weisst du dass gelich unter dem Sacré-Coeur das ganze Stoffquartier ist ??? ODer wart ihr vielleicht sogar da.... ist einfach ein Traum. Die ganzen Händler dort aus dem Oster oder Nordafrika haben stoffe, da laufen dir die Augen aus. Fürs Portmi grässlich aber was solls....
    Schöööön dass ihrs schön hattet, muss immernoch grinsen an 2 Tagen 2x den gleichen Künstler....hihi..... aber ehrlich, bei Miss Tina vorletztes Jahr wär ich auch 2x rein..... :-)))

    Bussi und Nattinatti, Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula,
    Schön dass Ihr Paris und Konzert von Michel Sardou genossen habt. Es ist auch mein bevorzugter Sänger. Wir waren am 15. 1. mit anderen Membern von Clubsardou. Wir werden ihn dann noch einmal in Strassbour erleben dürfen
    Liebe Grüsse
    Käthy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog
und dass du dir die Zeit genommen hast, mir einen
Kommentar zu hinterlassen.